Meditation

Eine moderne Konfliktlösung ohne Gericht

Wenn sich zwei streiten freut sich der Dritte. Dieses alte Sprichwort hat heute noch genau so viel an Wahrheitsgehalt wie etwa vor 100 Jahren. Streitigkeiten zwischen zwei Kontrahenten werden in oft sehr kostspieligen und lang andauernden Gerichtsverfahren entschieden. Dies noch mit dem "Vorteil", dass nach Urteilsverkündung die beiden Kontrahenten meist noch stärker verfeindet sind als vor dem Gerichtsverfahren. es wird einem der beiden Recht gegeben und der Unterlegene hat sich dem Urteil zu beugen.
Der Ausweg aus diesem Dilemma ist dabei so einfach. Mit Hilfe eines Mediators ist es leicht möglich, die Beziehung zwischen den Beteiligten aufrecht zu erhalten, wenn nicht sogar zu verbessern. Es wird eine gemeinsame Lösung mit Hilfe der Kreativität der Beteiligten erarbeitet. Dass mit Hilfe der Mediation sich ein wesentlich kostengünstigerer und rascherer Ausweg aus dem Problem bietet, liegt auf der Hand. Unsere erfahrenen Mediatoren Mag. Michael Raeser und Mag. Lisa Welleschik freuen sich, Sie bei der Lösung Ihrer Konflikte zu unterstützen.